Das Programm 2019 der Bünder Ortsgruppe

Am 04.01.2019 stand bereits das Programm 2019 in der Neuen Westfälischen Tageszeitung und am darauffolgenden Sonntag in der OWL am Sonntag. Es meldeten sich übrigens gleich vier neue

Wander-Interessierte. An dem Tag (04.01.) hatten wir übrigens 26 Besucher dieser Homepage mit 148 Seitenaufrufen!

Da waren wir doch mal richtig fix, oder?

Hier geht es zum Artikel:

Download
Das Tourenprogramm 2019
DAV Programm 2019 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 183.7 KB

Spatenstich der neuen Kletterhalle "Alpenzentrum" in Bielefeld

Am 08.05.18 war offizieller Spatenstich für die neue Kletterhalle in Bielefeld.

 

Hier zwei Artikel dazu, der erste im Westfalenblatt, der zweite in der Neuen Westfälischen Tageszeitung.

 

 www.westfalen-blatt.de/OWL/Bielefeld/Bielefeld/3281792-Aufwand-fuer-Genehmigung-verzoegert-Baustart-Dienstag-Spatenstich-Alpenzentrum-Eroeffnung-erst-im-naechsten-Jahr

 

www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/22133205_Baustart-zum-neuen-Kletterzentrum-viele-Abstriche-gibt-es-schon-jetzt.html

 

 

 

Download
Die Glocknerrunde
Die Neue Westfälische berichtete über die Runde um und teilweise über den Großglockner, an der aus der Bünder Ortsgruppe Angela Zornow und Norbert Reich teilgenommen haben.
Die Glocknerrunde - Zeitungsartikel der
Adobe Acrobat Dokument 221.9 KB

Was treibt man als Wanderer so über einen Feiertag oder einen Brückentag? Man wandert. Und weil man als Gruppe viel mehr Spaß dabei hat, bucht man eine Mehrtagestour, denn man hat ja ein "Mehr" an Tagen Zeit. Dieses Mal verschlug es uns in die Eifel an den Rursee.

Und dieser Artikel stand nach dem schönen, lustigen und auch kilometerreichen Wochenende in der Neuen Westfälischen Tageszeitung:

Download
Eifeltour-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 505.9 KB

Am Freitag, den 28.07.17 überreichte Dr. Schweneker (Immobilien Schweneker) unserem Mitglied Karsten Meier einen Scheck über eine Spende in Höhe von 1.000,-- Euro für den Alpenverein, speziell für die Jugendarbeit. Karsten hatte sich per Bewerbungsformular im Internet darum für seinen Verein beworben.

Und: es hat geklappt! Das finden wir natürlich SPITZE! und hoffen, dass wir mit dem Geld schöne und sinnvolle Dinge erwerben können, um  junge Leute für den alpinen Sport zu begeistern.

Hier im Weiteren der Artikel in der  Neuen Westfälischen Tageszeitung über die Übergabe.

Download
Spende Schweneker.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Zwei Artikel über das "richtige Wandern" in der Tageszeitung "Neue Westfälische"

Wandern ist schon längst nicht nur etwas für "alte Leute" und langweilig ist es auch nicht. Im Gegenteil: viele Menschen, und es sind mittlerweile viele junge Leute darunter, finden Gefallen an der Bewegung in der Natur, sehen sportliche Herausforderungen in der Besteigung eines Gipfels oder der Bewältigung navigatorischer Vorgaben. Die Technik hat auch beim Wandern Einzug gehalten - und das ist gut so.

 

Per GPS-Tracks wandert man nun und das Internet bietet Tourenvorschläge, Bewertungen der Touren und Sehenswürdigkeiten auf dem Weg. Dann gibt´s die Wetter-App, die helfen soll, am richtigen Ort nicht zur falschen Zeit loszugehen. Schuhe - Regenschutz - Rucksack: Wenn man sich richtig damit beschäftigt, kann es eine Passion werden.

Also: Tuned Euch selbst, damit Ihr fit seid für die Berge und damit fit für´s Leben.

 

Ganz ehrlich? Auto fahren ist doch langweilig!

Am 08.06.17 in der "NW" unter

der Rubrik "Mein Verein"

Download
Mein Verein
Der Deutsche Alpenverein, Sektion Bielefeld, Ortsgruppe Bünde im Jahr 2017. Was hat sich geändert, was sind unsere Ziele, Wünsche und unser Antrieb.
Mein Verein - Artikel der NW vom 08.06.1
Adobe Acrobat Dokument 948.3 KB

Am letzten Samstag, den 04.03.17 wurde im Westfalen-Blatt und in der Neuen Westfälischen Tageszeitung über die Wahl des neuen Vorstands in Bünde berichtet.