ACHTUNG - Radtour fällt aus und wird zu einem späteren Termin noch einmal angeboten

Radtour auf dem Friedensweg von Osnabrück nach Münster (ca. 86 km - Südroute) am 23.06.18


Leitung: Irmgard und Günter Wille

 

Die Friedensroute verbindet die historischen Rathäuser der beiden Friedensstädte Münster und Osnabrück – ein moderner, landschaftlich und kulturell abwechslungsreicher Radfernweg auf historischen Reiterpfaden.

Treffpunkt Bahnhof Kirchlengern um 7:30 Uhr (Wiehengebirgsbahn)
Abfahrt um 7:42 von Kirchlengern nach Osnabrück-Bahnhof Altstadt.


Wir fahren durch die Altstadt bis zur Martinikirche, dann Richtung Hasbergen, Hagen a.T.W., Bad Iburg, Bad Laer, Glandorf, Ostbevern,Telgte nach Münster.
Rückfahrt von Münster (Hbf) 20:03
an Bünde 21:11
Jeder verpflegt sich selber (Gepäcktaschenverpflegung + Getränke)
In Münster finden wir bestimmt einen „Biergarten“ oder ein schönes Restaurant.
Tageskarte für 5 Personen 31,70 € : 5 = 6,34 €
Westfalen-Tarif
Fahrradkarte pro Fahrrad und Strecke: 5,00 €
Treffpunkt: 23.6.2018 um 7:30 Uhr am Bahnhof in Kirchlengern, weil die Fahrstühle am Bünder-Bahnhof noch nicht eingebaut worden sind

 

 

Anmeldungen

bitte a) entweder in der Liste in der Gletscherspalte b) telefonisch unter 0 52 23- 4 89 55 oder c) per E-Mail unter: g.wille@teleos-web.de

 

 


ACHTUNG! In 2018 neuer Treffpunkt für die Sonntags-Wanderungen

Schon wieder ist ein Jahr vorüber. Wie schnell das doch immer geht... und dann liegt das neue Jahr vor uns mit vielen Aktivitäten, Wanderungen im Sonnenschein - und sicher auch mal im Regen... und auch mit geselligen und informativen Veranstaltungen in der Gletscherspalte.

 

2018 ist ein besonderes Jahr. Warum? Weil Ihr immer wieder auf dieses Logo stoßen werdet:

 

Liebe Mitglieder des DAV, liebe Mitwanderer und Gäste. In 2018 starten wir unsere Sonntagswanderungen nicht mehr - wie sonst üblich - vom Marktplatz in Bünde aus, sondern wir haben aufgrund mehrmaliger Probleme mit der dortigen Parksituation einen neuen Treffpunkt ausgesucht:

NEU:

Es handelt sich um den Parkplatz an der Dünner Straße hinter dem Spradower Kreisel, an dem der Aldi-Markt mit dem Lösch-Depot, der Hammer-Markt sowie auch der frühere Polstermöbelhersteller MÜNCHOW zu finden sind. Ab Februar 2018 treffen wir uns also dort und nicht mehr am Marktplatz.

Bitte beachten.

Ja, richtig geraten: Unser Dachverband wird 125 Jahre alt, wir bekommen eine superschöneneuetollausgestattete Kletterhalle und werden dies sicherlich mit Euch feiern.

Freut Euch schon mal auf ein ereignisreiches Jahr.

 



Otto Ringel ist tot